Sympathische Einladung in die Berge

Elektronische live Plakatstelle

Anlässlich einer Marketing-Kampagne brachte letzten Sommer Graubünden Tourismus den hektischsten Ort der Schweiz und den ruhigsten Ort der Schweiz zusammen. Auf die gestressten Städter am Zürcher Hauptbahnhof ließen sie über eine elektronische live Plakatstelle einen urigen Graubündner treffen. Dieser sprach die Passanten direkt über einen Live-Chat an und lud zur Erholung in die Berge ein.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.