Produkt: AV-Systemintegratoren für Erlebniswelten
AV-Systemintegratoren für Erlebniswelten
Laden Sie sich hier den kompletten Bericht über AV-Technik in Themenparks herunter!
AV-Marktsegment: Der AV-Markt

Der AV-Markt – Pool für gute Jobs

Es gibt innerhalb der Systemintegration wohl kaum einen Markt, der technologisch herausfordernd, ungemein vielseitig und spannend, aber dennoch weitgehend unbekannt ist. Dabei sind seine Produkte und die daraus entstehenden Lösungen überall sichtbar…

(Bild: Reinhardt & Sommer)

Wer Medientechnik mit dem Fokus auf audiovisuelle elektronische Medien studiert und an sein zukünftiges Arbeitsfeld denkt, sieht es möglicherweise bei TV-Sendern, TV-Produktionsfirmen oder in börsennotierten Unternehmen. Und übersieht dabei den Markt der audiovisuellen (AV) Systemintegration. Dieser AV-Markt ist verantwortlich für all die multimedialen Installationen, die uns im Alltag begegnen, ob in der Arbeitswelt oder in der Freizeit.

Anzeige

Diese Installationen wollen konzipiert, geplant, integriert, gepflegt und betrieben werden. Ihre zumeist anspruchsvollen technischen Komponenten müssen eingekauft, zusammengestellt und vertrieben werden. Und da diese immer stärker Software-basiert sind, sind sie auch zu programmieren. Wer also eine Ausbildung der Fachrichtungen Nachrichtentechnik, Informationstechnik oder Informatik – ob mit Hochschulabschluss oder Ausbildungsberuf – wird im AV-Markt bei der Suche nach einem interessanten Job sicher fündig.

Da die AV-Systemintegration ihre Wurzeln in der Veranstaltungstechnik hat, sind natürlich auch Veranstaltungstechniker in dieser Branche richtig.

Last but not least: Die Integration einer Anlage oder deren Komponenten in ein Gebäude erfordert mechanisches Geschick und Können. Unter den Herstellern gibt es deswegen auch Unternehmen, die auf Gehäuse, Stelen, Pulte oder Mobiliar spezialisiert sind; insofern sollten auch Mechaniker und Mechatroniker einen Job im AV-Markt in Betracht ziehen.

Die Segmente des AV-Marktes

Es gibt also jede Menge anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in der AV-Branche. Die zugehörigen Jobs sind je nach Interessenslage in unterschiedlichen Segmenten zu finden, in die der AV-Markt grob eingeteilt werden kann.

Was macht aber diese Marktsegmente und ihre jeweiligen Aufgabenbereiche eigentlich aus? Welche Berufe und Karrieremöglichkeiten bietet jedes einzelne Marktsegment? Das sollen die folgenden „Steckbriefe“ beantworten, in denen auch Repräsentanten bekannte Unternehmen im Markt Auskunft geben…

Aber schauen wir uns zunächst einmal diese Marktsegmente kurz an:

  • Hersteller beliefern die Systemintegratoren mit den Produkten, die sie zum Bau einer AV-Anlage benötigen. Dieses äußerst heterogenes Marktsegment umfasst alle Firmenstrukturen und -größen von börsennotierten Konzernen wie BenQ, Panasonic, NEC oder Samsung über mittelständische Unternehmen bis hin zu kleineren Manufakturen. Entsprechend vielfältig sind die Jobs, ob Entwicklung, Produktmanagment, Produktion, Einkauf oder Vertrieb.
  • Vertriebe bieten ein großes Spektrum von AV-Produkten unterschiedlicher Hersteller und richten sich dabei an die Systemintegratoren und Fachhändler. Diese unterstützen sie bei der Beratung, Planung und Umsetzung ihrer Projekte.
  • Fachplaner und Consultants befassen sich mit der Konzeption einer audiovisuellen Installation und sind damit das Interface zwischen dem Endkunden bzw. Anwender und dem Integrator. Außerdem begleiten sie oft die Installation während ihrer Entstehungsphasen.
  • Systemintegratoren (auch als Errichter bezeichnet) sind für die technische Umsetzung der geplanten AV-Anlage verantwortlich, kümmern sich aber auch vermehrt um die Anlage während ihrer Betriebsdauer. Bei größeren Projekten bzw. ausgeschriebenen Projekten, arbeiten sie dabei eng mit dem Fachplaner zusammen.
  • Die Betreiber einer AV-Anlage lassen sich grob in zwei Gruppen einteilen: Betreiber, die die Anlage selbst nutzen und pflegen oder Betreiber, die die Anlage als Dienstleister während ihrer Lebensdauer betreiben und warten. Innerhalb dieser beiden Gruppen sind die Betreiber genauso heterogen strukturiert wie die Hersteller.

Weitere Infos zur Arbeit in der AV-Branche gibt es in unserem kostenlosen Special Working Inside AV und in unserem Themen-Feed.


//[9091]

Produkt: AV-Systemintegratoren für Erlebniswelten
AV-Systemintegratoren für Erlebniswelten
Laden Sie sich hier den kompletten Bericht über AV-Technik in Themenparks herunter!
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren