Produkt: Checkliste Way Finding
Checkliste Way Finding
Die Checkliste für Ihr passendes digitales Wegeleitsystem!
Preview Security 2016

Security 2016: Alle Neuheiten der Sicherheitsmesse

 

security Inspo

Anzeige

 

Die weltweit größte Messe für Technik und Dienstleistungen rund um die Sicherheit ist auch für AV-Experten ein Messe-Highlight: PROFESSIONAL SYTEM wirft einen Blick auf die Neuheiten!

Die Sicherheitsmesse „Security“ findet nur alle zwei Jahre statt, umso interessanter ist für Besucher das präsentierte Angebot an Neuheiten. Auf der Security zeigen wieder mehr als 1.000 Aussteller, was sie in den vergangenen zwei Jahren an Neuheiten und Weiterentwicklungen konzipiert haben. Wir stellen einige interessante Beispiele vor aus den Bereichen Brandschutz/Brandmeldung, Sprachalarmierung/Notfallalarmierung, Videoüberwachung und Gebäudemanagement/Zutrittskontrolle.

 

Klicken Sie sich hier durch die Messe-Neuheiten aus den Bereichen:

 

Brandschutz / Sprachalarmierung / Notfallwarnung

Sprachalarmierung / Notfallalarmierung

Videoüberwachung

Gebäudemanagement & Zutrittskontrolle

 

Daten & Fakten der Security 2016

27. – 30. September 2016 im Grugapark Essen

Öffnungszeiten: Dienstag, 27. bis Donnerstag, 29. September 2016 von 9.00 – 18.00 Uhr, Freitag. 30. 9. von 9.00 – 16.00 Uhr.

 

Events im Rahamenprogramm

Ausgewählte Events im Angebot der Messe Essen und der Verbände.

NACHWUCHSFÖRDERUNG

Die Sicherheitswirtschaft will auf der Security Essen den Branchennachwuchs begeistern. In Zusammenarbeit mit dem BDSW Bundesverband der Sicherheitswirtschaft veranstaltet die Weltmesse für zivile Sicherheit zum dritten Mal den Tag der Aus- und Weiterbildung. Am 27. September erwartet Auszubildende, Studenten und Umschüler ein umfassendes Programm. Auf der Veranstaltung soll der Nachwuchs die Gelegenheit erhalten, sich über die Sicherheitsbranche zu informieren und wertvolle Kontakte zu Unternehmen zu knüpfen.

Mit zahlreichen Kooperationspartnern, darunter Sicherheitsunternehmen und Technologiefirmen, bieten die Organisatoren einen abwechslungsreichen Tag: Nach einer kurzen Begrüßung entdecken die Teilnehmer die Messe und lernen auf einer Rallye Produkte, Angebote und Dienstleistungen der Kooperationspartner kennen. Bei einer anschließenden Tombola haben sie die Chance, wertvolle Preise zu gewinnen. Darüber hinaus gibt es in Halle 6 an Stand D05 ein Karriereforum mit Informationen für die Zeit nach der Aus- oder Weiterbildung.

Auf dem Programm stehen außerdem Expertenvorträge, bei denen Fachleute aus erster Hand über ihre Tätigkeiten im Sicherheitsdienst berichten. Unter anderem spricht Hendrik Große Lefert vom Deutschen Fußball-Bund zur „Qualifizierung des Sicherheits- und Ordnungsdienstes im Profifußball“. Die Teilnahme am Tag der Aus- und Weiterbildung ist für Auszubildende, Umschüler in der Sicherheitswirtschaft und Studenten eines Studiengangs im Bereich der privaten Sicherheit kostenlos. Interessierte können sich beim Bundesverband der Sicherheitswirtschaft unter Angabe ihres Namens, ihrer Mailadresse, ihres Ausbildungsstatus und des Namens der Berufsschule/Hochschule anmelden unter: staubach@bdsw.de.

BHE: HILFESTELLUNGEN UND ANGEBOTE

Der BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V. präsentiert auf der Security in Halle 1.0, Stand 1B04 neben seinem bewährten und gefragten Leistungsspektrum unter anderem:

• das aktualisierte BHE-Mitgliederverzeichnis als Wegweiser zu den fachkompetenten BHE-Mitgliedern • die überarbeiteten und ergänzten Symbole der präventiven Sicherungstechnik

• BHE-Praxis-Ratgeber mit exklusivem Messerabatt

• Hausalarm-Richtlinien Typ A und Typ B

• Testtafel Videoüberwachung gemäß DIN EN 50132-7

 

Eine Kritik am Rande: Offensichtlich funktionierte das Vollautomatische Parkleitsystem nicht so ganz wunschgemäß – die Suche nach freien Parkplätzen in den als frei angezeigten Parkhäusern gestaltete sich zu einem Abenteuer. Angeblich belegte Parkplätze waren frei – freie Parkplätze belegt. Nach 1 ½ Stunden Parkplatzsuche kam die Redaktion zu dem Ergebnis: Das Parkleitsystem der Messe Essen ist optierunsgbedürftig…

 

Produkt: Professional System 03/2019
Professional System 03/2019
Special: AV & IT – GEFAHR ODER CHANCE? +++ SDVoE – Warum Interoperabilität wichtig ist +++ AES67, SMPTE ST 2110, AMWA NMOS – eine Übersicht +++ Variable Coverage im PHILIPS STADION EINDHOVEN +++ LED-Grundlagen: WÄRMEMANAGEMENT – Gewicht oder Geräuschentwicklung?
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren