Produkt: Professional System 05/2020
Professional System 05/2020
DigitalPakt Schule: Michael Hilpert bereitet ein chemisches Experiment mit Hilfe einer Dokumentenkamera vor. +++ Leyard Optoelectronics: Showroom der Leyard EMEA entdecken +++ Praxischeck Barco Clickshare Conference: CX-50 Basistation mit ClickShare Buttons +++ Collaboration Headset: Die „Traveller“-Version von beyerdynamic LAGOON ANC +++ Stadthalle Tuttlingen: RGB-Stimmungslicht und Außenbeleuchtung +++ EST & Messung: 4-Kanal Endstufe Crestron AMP-X300
Architektur und Medientechnik Teil 3

AV-Technik bei easyCredit: Drahtlos präsentieren

Im easyCredit-Raumtyp „Living-Room“, der besonders gemütlich daherkommen soll, gibt es nicht einmal Kabelanschlüsse. Hier sitzt man ganz ungezwungen auf der Couch und zeigt seine Bildschirminhalte drahtlos auf dem 42″-Display über das Barco ClickShare-System. Wer hier Inhalte präsentieren möchte, nimmt einen handflächengroßen ClickShare-Button, den er mit einem kurzen Kabel an den USB-Port seines Notebooks anschließt.

Mitarbeiter bei einer Besprechung
Besprechungen können ungezwungen auf der Couch abgehalten werden … (Bild: easyCredit – TeamBank AG)

Nach dem Anschließen blinkt der Button für kurze Zeit. Sobald das Blinken aufhört, steht die drahtlose Verbindung zum Display. Der Anwender braucht dann nur noch auf den Button zu klicken und sein Bildschirminhalt wird sofort auf dem Display dargestellt. Sobald ein zweiter Meeting-Teilnehmer präsentieren möchte, braucht auch er nur auf seinen Click – Share-Button zu klicken. Sodann werden beide Bildschirme automatisch nebeneinander im Splitscreen-Verfahren dargestellt. Dies funktioniert bei bis zu vier Präsentationen gleichzeitig.

Anzeige

Die Präsentationen werden dabei jeweils automatisch vom ClickShare-System angeordnet, ohne dass man als Anwender eingreifen muss. Wenn dann ein Beitrag eines Teilnehmers hervorgehoben werden soll, kann dieser Teilnehmer zwei Sekunden lang auf seinen ClickShare-Button klicken und seine Präsentation wird formatfüllend dargestellt. Auf diese Weise kann eine Meeting-Gruppe ihre Inhalte sehr flexibel im Meeting austauschen. Dabei kann jeder Besprechungsteilnehmer spontan auf Knopfdruck seine Präsentation selbst einblenden, ohne dass jemand gesondert an einer extra Software als Präsentations- Administrator arbeiten muss. Wenn neue Teilnehmer zum Meeting hinzustoßen, erhalten sie einfach einen eigenen ClickShare-Button und können sofort selbstständig ihre Inhalte mit den anderen teilen.

interaktives Whiteboard
… zudem können die Bildschirminhalte auf einem interaktiven Whiteboard präsentiert werden (Bild: NH Consult)

Wer lieber steht, als auf dem Sofa zu sitzen, bevorzugt vielleicht denjenigen Raumtyp, in dem interaktive Multitouch-Monitore von Smart in Größen von 55″ und 70″ hängen. Hier kann man nicht nur herkömmliche Präsentationen abhalten, sondern auch direkt am Board gemeinsam mit Kollegen Ideen entwickeln, festhalten und digital abspeichern. Damit der gewünschte Raum auch zur richtigen Zeit verfügbar ist, integrierte easyCredit das digitale Raumbuchungs-System Garaio Rooms. Die größeren Räume können künftig direkt am Panel gebucht werden.

Die in der Praxis interessantere Alternative für alle buchbaren Räume ist jedoch die Möglichkeit, sein Meeting direkt in seinem Outlook-System mit den anderen Teilnehmern abzustimmen und dabei gleichzeitig den Raum zu reservieren.

Crestron-Steuerung
Crestron-Steuerung der Videokonferenz- Anlage (Bild: Markus Tischner)

Die Case Study erscheint in 7 Teilen: 

Produkt: Professional System 07/2019 Digital
Professional System 07/2019 Digital
Cloudlösungen in der AV-Welt +++ Cloud-Beispiele – Cloud based Services in der AV-Technik +++ LICHTPLANUNG: Licht in unterschiedlichen Hotelzonen +++ MEDIENTECHNIK: Das Konica Minolta Experience Center Stuttgart +++ MARKT: Rückblick auf den S14 Solutions Day +++ LED-Wall-Anbieter in Deutschland: Absen +++ AUDIOTEST: Vernetzte All-In-One EN54 Zentrale ASL Integra
Anzeige

Kommentare zu diesem Artikel

Pingbacks

  1. AV-Technik bei easyCredit: Wohlfühlcharakter im Meetingraum › Professional System
  2. Medientechnik-Herausforderungen im neuen easyCredit-Haus › Professional System
  3. Streambare Videokonferenz im easyCredit-Haus › Professional System
  4. Visionäre Arbeitswelten im easyCredit-Haus › Professional System

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.