Produkt: Professional System 08/2019 Digital
Professional System 08/2019 Digital
AV-Technik in Themenwelten & Museen: Spielwiese Infotainment +++ Auditest: d&b Bi8 - kompakter Subwoofer für Installationen +++ Praxistest: Wireless Präsentation Tool Mersive Soltice +++ Interview: Was ist neu auf der ISE 2020? +++ Osram World of Light
Audiotechnik: Pure Organic Spa by Engel

Organische Perfektion: Spa by Engel

Auf eine Familientradition seit 1748 blickt das Hotel Engel in Grän zurück. Behutsam – und mit Blick in die Zukunft – werden neue Stilmittel eingebracht und auch im „Pure Organic Spa by Engel“ die Beschallung „organisch“ integriert.

Hotel Engel in Grän(Bild: Hotel Engel)

Inhalt dieser Case Study:

Anzeige


Nicht umsonst lautet der Willkommensspruch vom Wellnesshotel Engel in Grän, im „wohl schönsten Hochtal Europas“, dem Tannheimer Tal: „Wenn Engel reisen, dann suchen sie sich einen außergewöhnlichen Ort voller Harmonie und Glücksmomente, mit zauberhaften Menschen und besonderen Wohlfühlerlebnissen.“ Die Familie Mattersberger-Zimmermann und ihr Engel-Team leben diesen Spruch in jeder Hinsicht bereits seit 1748. Mit der Freude am Beruf und der gewissen Prise Fingerspitzengefühl ist jeder Einzelne ein „Gastgeber mit Herz“, aus einem Wellnessurlaub in Tirol soll echte Erholung entstehen. Gelassene Entspannung ergänzt sich daher im Tannheimer Tal, rund eine Stunde westlich von Garmisch-Partenkirchen gelegen, mit abwechslungsreichem Sport, eine frische und vielfältige Küche verbindet sich mit lebendiger und traditionsreicher Kultur.

>> zurück zur Übersicht

Audiolösung mit Perspektive

Mit dem Multimedia-Unternehmen rogllivtec GmbH & Co KG arbeitete Bose Professional zusammen, dieses Projekt hinsichtlich der idealen Beschallung in den verschiedensten Bereichen umzusetzen. Der rogllivtec mit ihrem Geschäftsführer Christoph Rogl am Firmensitz in Kirchbichl im Tiroler Unterland war bei diesem Projekt von Anfang an klar, dass die Umbauten des Hotels in mehreren Bauabschnitten realisiert werden würden. Schon allein durch diese Anforderung sei es erforderlich gewesen, dass ausschließlich Produkte zum Einsatz kommen sollten, bei denen eine Verfügbarkeit über viele Jahre hinweg gegeben ist. Nur auf diese Art und Weise sei es reibungslos möglich, die Technik so zurückhaltend zu integrieren, wie es hier bereits in der Planungsphase vorgesehen wurde. Das vor einigen Jahren installierte Audiosystem konnte die Anforderungen für die neu geplanten Bauabschnitte nicht mehr erfüllen.

Wegführungen: Übergänge zwischen Zonen verfließen nicht nur durch die architektonische Gestaltung oder Bodenprojektionen, sondern auch das Sounddesign ist ganzheitlich gedacht.
Nicht unsichtbar: An Positionen wie in dieser Decke sind die Lautsprecher erst gar nicht dürftig getarnt, sondern werden Teil der Gestaltung.
Organic Spa: Bose FreeSpace in der spiegelnden Fläche der „fließenden Treibholzdecke“

Der Kunde hatte den Wunsch einer übergeordneten Bedienoberfläche, die zwar im ganzen Hotel verknüpft sein soll, gleichzeitig jedoch einfach zu bedienen sein muss. So werden im Wellnessbereich beispielsweise abgespeicherte Szenen genutzt, die die Mediensteuerung mit den Lautsprechern und einem Musikserver verbindet. „Dieser Bereich des Hotels ist auch deswegen von besonders großer Relevanz, da viele Medientermine dort stattfinden und das Audiosystem dann per Knopfdruck fehlerfrei von den Mitarbeitern bedient werden und auf Anhieb funktionieren muss“, erklärt Christoph Rogl. Gleichzeitig sei es enorm wichtig, das richtige Gespür für kommende Technologien zu haben, entsprechende Komponenten zu verwenden, die nicht nur langlebig sind und sich aktueller, technischer Standards bedienen, sondern darüber hinaus auch für die Zukunft alle notwendigen Aufgaben übernehmen können. All das habe das Hotel Engel im Produktportfolio von Bose Professional gefunden. Besonders wichtig war es dem Kunden darüber hinaus, dass sich die Audiolösung möglichst unauffällig in das besondere Ambiente und die architektonisch meisterhafte Umgebung integriert. Um diesen Ansprüchen gerecht werden, entschied sich rogllivtec für die Bose FreeSpace-Serie, die Lautsprecher für den Decken und Wandeinbau, den abgehängten Betrieb, Aufbaulautsprecher und Bass-Module umfasst.

Hotel Engel in Grän
Shop-Beschallung: Die nahtlose Integration angrenzender Hotelflächen ist über die Dante-Vernetzung mit lokalen Verstärkern gelöst. (Bild: Hotel Engel)

>> zurück zur Übersicht

Playlists für Entspannung

Die technische Herausforderung bestand darin, dass die einzelnen Baustufen miteinander vernetzt werden mussten. Durch den Einsatz mehrerer Bose-Zentralen konnte dies mithilfe einer Dante-Vernetzung auf einfache Art und Weise umgesetzt werden. Zusätzlich ist für den Bauherren gewährleistet, dass für weitere zukünftige und geplante Umbauten die technische Voraussetzung für nahtlose Erweiterungen bereits jetzt gegeben ist. Die Steuerung, die mit der Bose-Remote-App programmiert wurde, ist für jedermann einfach zu bedienen. Akustisches Detail: Im neuen Wellnessbereich wurden von der Firma Eartunes aus Innsbruck, die Sound-Design und Business-Radio für Retail- oder Gastro-Anwendungen anbietet, speziell entwickelte Soundeffekte in das System eingespielt: Playlisten mit Sounds wie Herztönen sollen nachweislich zur Entspannung beitragen, sodass einem Wohlfühltag nichts mehr im Wege stehen sollte. Die Streaming-Lösung wird auch in den Massageräumen mit mobilen Soundsystemen von Revox genutzt – auch eine Möglichkeit, wenn Gäste hier spontan vom Smartphone ihre eigene Musik einspielen möchten.

Hotel Engel in Grän
Vernetzt: Wichtig für den Alltagsbetrieb der Hotelrealität ist eine klar kommunizierende App Oberfläche. (Bild: rogllivtec)
(Bild: rogllivtec)

Als weitere technische Besonderheit und große Herausforderung der AV-Lösung im Hotel Engel ist eine aufwendig installierte interaktive Projektion zu erwähnen. Hierbei werden von der Decke aus Fische auf den Boden projiziert, die dem Besucher beim Gehen automatisch folgen. Dieser Bereich reiht sich in all die anderen besonderen Erlebniswelten ein, die im Hotel von den Gästen genutzt werden können.

>> zurück zur Übersicht

Wegführungen

„Beschallung ist nicht nur eine harmonische Integration von Lautsprechern“, so Christoph Rogl. „In einem so weit verzweigten Haus bedeutet Beschallung auch das Verteilen von Audiosignalen bis in den letzten Winkel und in die nächste Baustufe. Durch die Dante-Funktionalität, welche in den Bose-Komponenten integriert ist, lässt sich diese Aufgabe spielend mit einem Standard-Netzwerk realisieren.

Somit werden viele im Haus verteilte Verstärker von einem zentralen Punkt aus mit dem gewünschten Audiosignal versorgt.“ Matthias Burkel, von Wien aus als Regional Sales Engineer Bose Professional tätig, fügt hinzu: „Gleiches gilt auch für die Bedienung dieses komplexen Systems. Neben den fest installierten Bose Control Centern wird zusätzlich eine App verwendet, die individuell für Mobilgeräte und Computer programmiert werden kann. So bietet sich dem Nutzer die Möglichkeit, sich frei im Haus zu bewegen und den gewünschten Inhalt und die entsprechende Lautstärke von jeder Position aus frei zu wählen.“

Event-Sauna: Zum Angebot gehören Lehmhütte, Sole Dampfbad, Salzgrotte, Steinhaus, Eventsauna, Eventdampfbad, Panoramasauna und Infrarot-Zirben- Therme.
Rückzugsnester: Im Hintergrund sichtbare Tradition aus Tirol, moderne Materialien und viele Naturstoffe bilden den Stilmix des Hotel Engel.
Raum der Stille: Vernetzte Deckenlautsprecher, von hier Blick auf Pool und Gartenanlage

>> zurück zur Übersicht

Perfektion der letzten 5 %

Das Bewusstsein dafür, dass eine Mahlzeit mehr als Nahrung, eine Bild mehr als etwas Farbe und Audio mehr als ein irgendwo versteckt hingeschraubter Lautsprecher ist, wünscht man sich wohl öfter. Gert Zimmermann, Mitglied der Inhaber- und Betreiberfamilie Mattersberger-Zimmerann „Im Hotel Engel ist unsere Philosophie die Perfektion der letzten 5 %, die der Gast nur unterbewusst wahrnimmt. Somit geht es bei uns nicht um eine „Hintergrundmusik“, sondern um ein ganzheitliches Raumerlebnis. Dies ist nur mit absoluter Qualität umsetzbar. Durch unser Bose-System im Pure Organic Spa haben wir dies erreicht, und es war im letzten Umbau eine tolle Zusammenarbeit.“

Web-Links

>> zurück zur Übersicht


//[14286]

Produkt: Bose F1 Model 812 im Test
Bose F1 Model 812 im Test
Die passiven Lautsprecher Bose F1 Model 812 im Test!
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.