Produkt: AV-Systemintegratoren für Erlebniswelten
AV-Systemintegratoren für Erlebniswelten
Laden Sie sich hier den kompletten Bericht über AV-Technik in Themenparks herunter!
Full-HD E-Whiteboard mit Infrarot-Touchsensorik für Collaboration

Neu bei Hitachi: interaktives 84” Multitouch-Display

Hitachi-FHD8410
Hitachi Display in mobiler Variante (Bild: Hitachi)

Die Hitachi Digital Media Group hat das neue interaktive Display (IFPD), das in den Modellvarianten FHD-8410 und FHD-8410PC auf den Markt kommt, für ein breites Einsatzspektrum entwickelt.

Die Infrarot-Sensorik des Screens erlaubt eine Multitouch-Steuerung mit bis zu 10 Punkten. Dies ist insbesondere für Collaboration-Anwendungen im Business- und Schulbereich wichtig, da mehrere Personen gleichzeitig an diesem Board arbeiten können. Das Gerät kommt im modernen, klaren Design daher, ist leicht zu reinigen und kann somit nahtlos in die bestehende Inneneinrichtung integriert werden. Das Panel kann an die Wand oder auf einen Trolley montiert werden.

Anzeige

Das 84″ Display ist in zwei Versionen erhältlich: Der  FHD-8410 verfügt über ein wartungsfreundliches LCD-Panel mit Edge LED-Hinterleuchtung und erlaubt einen Blickwinkel von bis zu 178 Grad. Das Modell ist mit zwei 15Watt Stereolautsprechern ausgestattet. Das IFPD ist kompatibel zu gängigen Softwarelösungen für interaktive Whiteboards; das Infrarot-Touchsystem arbeitet mit jedem IR-undurchlässigen Objekt einschließlich Fingern und Stylus Pen. Das Modell FHD-8410PC enthält zusätzlich einen integrierten PC mit Microsoft Windows 8.1. Das IFPD bietet RS-232-Schnittstellen zur Steuerung und unterstützt 802.11 a/b/g/n Wireless Networking. Das 500GB Festplattenlaufwerk ermöglicht die Speicherung vieler Multimedia-Applikationen.

Die Modelle FHD-8410 und FHD-8410PC sind im Oktober im Fachhandel erhältlich.

www.hitachidigitalmedia.com

Produkt: Auswahlkriterien für DS-Software
Auswahlkriterien für DS-Software
Tipps für die Wahl der optimalen Lösung an der Schnittstelle zwischen Marketing und IT-Infrastruktur!
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.