Produkt: Professional System 03/2019
Professional System 03/2019
Special: AV & IT – GEFAHR ODER CHANCE? +++ SDVoE – Warum Interoperabilität wichtig ist +++ AES67, SMPTE ST 2110, AMWA NMOS – eine Übersicht +++ Variable Coverage im PHILIPS STADION EINDHOVEN +++ LED-Grundlagen: WÄRMEMANAGEMENT – Gewicht oder Geräuschentwicklung?
Digital Signage: Komponenten von Innes

Signage für alle Fälle

Digital-Signage-Komponenten für dynamische Raumbeschilderung, Wegeleitsysteme, Content-Anzeige und audiovisuelle Kommunikation bietet der französische Hersteller Innes in großer Bandbreite.

Innes/Videlco(Bild: Innes/Videlco)

Inhalt dieses Features:

Anzeige


Das Produktspektrum von Innes (Distributor: Videlco) umfasst Hardware- und Software-Produkte, die dank modularem Konzept flexibel einsetzbar und kombinierbar sind.

Digitale Raumbeschilderung

Das kabellos arbeitende E-Paper-Display SLATE106 6“ wurde speziell für die dynamische Raum- und Türbeschilderung entwickelt. Es verspricht leichte Installation und fügt sich durch das extrem flache Gehäuse optisch dezent in jede Raumumgebung ein. Die eingebaute Batterie sichert über einen Zeitraum von drei Jahren den kabellosen Betrieb. Darüber hinaus verfügt das SLATE106 über einen RFID-Chipleser, der die Raumreservierung erleichtern soll, sowie drei interaktive Tasten. Anzeigeinhalte werden über die integrierte Micro-USB-Buchse direkt auf das E-Paper-Display geladen. In Kombination mit dem Hub SMH300 wird die Übermittlung von Inhalten von MS-Exchange-Server, Lotus Domino und anderen Datenquellen per Bluetooth Low Energy möglich.

Kabellos arbeitendes E-Paper-Display SLA-TE106 6“ für dynamische Raum- und Türbeschilderungen
Kabellos arbeitendes E-Paper-Display SLA-TE106 6“ für dynamische Raum- und Türbeschilderungen (Bild: Innes/Videlco)

Content-Verteilung mit dem SMH300-Hub

Der SMH300 ist ein mit HTML5-Rendering-Engine ausgestatteter WPAN-Hub. In Kombination mit den Software-Applikationen SignMeeting und SignDoor steuert er die Fernübertragung von Inhalten auf die Raumbeschilderung SLATE106. Zudem leitet der SMH300 den Tastendruck auf einen EnOcean Push-Button in einem IP-Netzwerk weiter – dies kann zum Beispiel für das Check-In und Check-Out bei Raumbuchungsanwendungen über MS-Exchange eingesetzt werden. Per Tastendruck können somit Webservice-unterstützte Befehle an MS-Exchange gerichtet werden, um dadurch die Handhabung von Raumbuchungen zu steuern. Die EnOcean-Drucktasten benötigen weder Batterien noch externe Stromkabel und bieten sich deshalb bei Anwendungen an, in denen eine aufwändige und wartungsbedürftige Verkabelung von Steuerelementen vermieden werden soll.

CMS-Applikation PlugnCast
CMS-Applikation PlugnCast (Bild: Innes/Videlco)

Content-Management mit PlugnCast

Die CMS-Applikation PlugnCast kann Content auf verschiedenen Playertypen veröffentlichen: Gekkota OS in Mediaplayern von Innes, WebOS in LG-Monitoren, Tizen in Samsung-Monitoren oder Windows-PCs. Mit seiner offenen API lässt sich diese Digital-Signage-Software z. B. für die globale Systemüberwachung in Tools wie PowerShell, Curl u. a. integrieren.

UHD-Mediaplayer DMB400

Sollen 4K-Medien zielgruppengerecht platziert werden, bietet sich der DMB400 an, ein besonders leistungsstarker UHD-Media-Player. Die Grafik-Engine bietet hohe Qualität; zudem ermöglicht der DMB400 den direkten Import und die native Wiedergabe von mehrseitigen PDF- und PowerPoint-Dokumenten ohne aufwendiges Umformatieren. Der vielseitige Player verfügt über einen HDMI-Eingang und kann verschiedene Streaming-Formate wie RTSP, RTP/UDP oder HTTP DASH MPEG abspielen. Dank Unterstützung von VESA MCCS und CEC kann der Betriebsstatus der Wiedergabebildschirme einfach und zuverlässig überwacht werden.

4K UHD-Media-Player DMB400
4K UHD-Media-Player DMB400 (Bild: Innes/Videlco)

Raumbuchung per Touch: HTML5-Touchscreen SMT210

Dieses Touchdisplay ist für Raumbuchungsanwendungen konzipiert, bei denen die aktuelle als und die darauf folgende Sitzung angezeigt werden sollen, gleichzeitig aber auch spontane Buchungen möglich sein müssen. Der berührungsempfindliche 10,1“ Bildschirm auf der Vorderseite ermöglicht Reservierungsbestätigungen, Raumfreigaben sowie das Abrufen, Ändern und Löschen von Buchungen. Diese Funktionen stellt die Anbindung an LDAP-Verzeichnis und SMTP-Server im Hintergrund zur Verfügung. Seitlich ist das Display mit Farb-LEDs zum schnellen Erkennen des aktuellen Raumstatus aus der Entfernung ausgestattet.

Das Gerät kommt ohne Lüfter aus, wird per PoE (Power over Ethernet) gespeist und hat neben einer Türöffner-Option ebenfalls einen RFID-Chipleser integriert. Kundenindividuelle, CI-konforme Designs sind auf Anfrage beim Hersteller erhältlich.

Weblink

www.videlco.eu


(aus Professional System 04/2019)

// [9211]

Produkt: Professional System 03/2019
Professional System 03/2019
Special: AV & IT – GEFAHR ODER CHANCE? +++ SDVoE – Warum Interoperabilität wichtig ist +++ AES67, SMPTE ST 2110, AMWA NMOS – eine Übersicht +++ Variable Coverage im PHILIPS STADION EINDHOVEN +++ LED-Grundlagen: WÄRMEMANAGEMENT – Gewicht oder Geräuschentwicklung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren