#wewantgooglestreetview

Sheep View 360° auf den Faröer Inseln

#wewantgooglestreetview – mit diesem Hashtag startete das Touristenzentrum der Faröer Inseln eine amüsante Kampagne, mit der sie Google View auf ihre 18 idyllischen Inseln bringen.

Anzeige

Auf den Faröer Inseln leben 49.000 Menschen und ganze 80.000 Schafe. Fünf davon wurden mit 360-Grad-Kameras ausgestattet. „Wenn Google Street View nicht zu den Faröer Inseln kommt, dann kommen die Faröer Inseln eben zu Google Street View“, erklärt Durita Dahl von Visit Faroe Islands. Die Bilder der Schafe werden von Durita mit GPS-Koordinaten versehen und auf Google Street View hochgeladen.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.